FANDOM


Mount Panorama Motor Racing Circuit
Mount Panorama Motor Racing Circuit Logo.png
Gran Turismo 6
Streckenlänge: 6,213 km
Höhenunterschied: 174 m
Streckenoberfläche: Asphalt
Beschaffenheit: gut
Schwierigkeit: mittel
Rückwärts-Modus:
Original: Nein
Reale Strecke: ja
Land: Australien
Liste aller Rennstrecken von Gran Turismo
Der Mount Panorama Motor Racing Circuit ist eine Rennstrecke aus Gran Turismo 6.


Beschreibung Bearbeiten

Zum ersten Mal in der Geschichte von Gran Turismo gibt es eine Strecke aus Ozeanien im Spiel: eine australische Rennstrecke, die für beliebte Rennveranstaltungen wie das berühmte „Bathurst 1000“ bekannt ist. Die Strecke besteht aus extremen Anstiegen und Gefällen sowie einer langen Geraden und ist 6,213 km (vier Meilen) lang. Wegen der sehr geringen Auslaufzone in ihrem gesamten Verlauf kann man diese Rennstrecke nur mit äußerster Konzentration bewältigen. Die Betonmauern kommen einem in der Bergsektion immer näher und bescheren allen Fahrern, die mutig genug sind, sich dieser Strecke zu stellen, Augenblicke höchster Anspannung. Wer schnell durch die engen Kurven fahren will, muss unbedingt die gleichmäßige Lastverteilung auf allen vier Rädern im Auge behalten.


Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki