FANDOM


Ferrari FXX '07
Ferrari FXX '07
Ferrari FXX '07
Gran Turismo 6
Hersteller: Ferrari
Land: Italien
Baujahr: 2007
Farben:
Simulations-Modus
Kaufpreis: Cr.
Verkaufspreis: Cr.
Motortyp:
Hubraum:  cm³
Leistung:  PS
Abmessungen:  mm
Gewicht:  kg
Gewicht/Leistung:
Antriebsart:
Arcade-Modus
Leistung:  PS
Gewicht:  kg
Liste aller Fahrzeuge von Gran Turismo 6
Der FXX '07 von Ferrari ist ein Fahrzeug aus Gran Turismo 6.

Beschreibung Bearbeiten

2005 entwickelte Ferrari ein Modell, das nicht für die Straße, sondern nur für die Rennstrecke zugelassen war, und kündigte ein spezielles Programm für Käufer an. Dies waren der Ferrari FXX und das FXX-Programm.

Der FXX basierte auf einem Spezialmodell, das 2002 in limitierter Auflage verkauft wurde: dem Enzo. Monocoque und Karosserieteile bestanden aus Carbon-Verbundstoff, um das Gewicht auf 1.155 kg zu senken. Die Aerodynamik wurde verfeinert, was ihm 40 % mehr Anpressdruck verlieh als dem Original-Enzo. In die Entwicklung wurde die neueste Technik von Ferrari gesteckt.

Der Hubraum des auf einem 5.998-cm³-V12 basierenden Motors wurde auf 6.262 cm³ erhöht und ermöglichte 588,4 kW und 686 Nm. Die Schaltgeschwindigkeit des Getriebes mit Wippenschaltung entsprach beinahe einem F1-Wagen. Das Auto war ohne Zweifel das schnellste Fahrzeug, das je verkauft wurde. Wenn man die elektronischen Vorrichtungen abschaltete, verlangte dieses extreme Auto sogar professionellen Rennfahrern viel ab.

29 Fahrer, welchen Ferrari den Kauf genehmigte, nahmen am FXX-Programm teil. Die Besitzer erhielten professionelle Anleitung für den Umgang mit dem FXX auf Rennstrecken und 39 verschiedene Messdaten wurden für die zukünftige Entwicklung von Supersportwagen gesammelt. Kurz gesagt hatten FXX-Besitzer also die einzigartige Gelegenheit, als Testfahrer an der Entwicklung der nächsten Ferrari-Generation mitzuwirken.

Der angekündigte Preis für das Basispaket mit Auto und Programm betrug 1,5 Millionen Euro. Es handelte sich um ein Traumprojekt, das so nur bei einem Unternehmen wie Ferrari möglich war.

Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.